Und der April ist auch schon da :)

Die letzten / ersten Tage im März / April

1. April 2010 ( Tage 267 bis 270)

Montag:

Ich bin dann heute also, nachdem ich noch mit Opa und Mariana geskypt hab ins Bett gegangen und habe bis halb 4 geschlafen, dann habe ich mich schnell fertig gemacht, kurz mit Mama geskypt und dann musste ich auch schon los und Michael abholen. Danach bin ich dann mit ihm zum Frisör gefahren und dort wär ich echt fast eingeschlafen. War immer noch mega müde. Wieder zu Hause hab ich David ans lesen gebracht und ich ahbe selber in meinem Zimmer fern geguckt :)

Dann um 7 ist Rick nach Hause gekommen und hat mich ein bisschen ausgefragt und dann hat er essen gemacht und beim essen haben wir noch wieter geredet!! Ich war aber so fix und fertig und bin danach sofort in mein Zimmer gegangen und Michael hat mir noch Gesellschaft geleistet. Um 9 konnte ich jedoch nicht mehr und bin schlafen gegangen und auch recht schnell eingeschlafen :)

 

Dienstag:

Heute bin ich eigentlich recht muter aufgewacht und deshalb bin ich auch nicht mehr schlafen gegangen, sondern habe mich sofort um die Wäsche der Jungs gekümmert und Mittags bin ich dann zur Bank, habe Isa abgeholt und wir sind dann zur Library und zum Kroger gefahren, musste nämlich ein paar sachen erledigen!! Später habe ich dann weitergemacht mit der Wäsche, aber ich war um 3pm schon damit fertrig, war ich noch nie :) Dann ist David nach Hause gekommen und kurze Zeit später musste ich Michael abholen. Danach habe ich mir es dann wieder in meinem Zimmer gemütlich gemacht und Abends habe ich dann Mac and Cheese für die Jungs gemacht und gegen 8 / halb 9 ist Rick dann nach Hause gekommen und die ersten Worte waren, ob ich mich jetzt erholt habe :D

Ich habe dann noch ein bisschen Fern geguckt, bin aber trotzdem relativ schnell schlafen gegangen :)

 

Mittwoch:

heute war so schönes Wetter, deshalb bin ich wieder wach geblieben und habe ersteinmal ein bisschen rumgechillt und bin dann um 11 auf zu Mariana. Dort hat Hampton gerade geschlafen und mariana hat mir erzählt, dass Mason sie gefragt hat, ob sie mich fragen kann, ob ich länger bleiben kann, damit er mich noch sehen kann, voll niedlich :)

Wir haben dann ersteinmal mit Griffin gelernt und er hat dann später n Film mit Amy geguckt und Mariana und ich haben wii gespielt und dann Musik gehört, bis Hampton dann aufgewacht ist. Wir sind dann mit den beiden rausgegangen und haben geschaukelt bis um kurz vor 3 endlich Mason wiedergekommen ist. Ich habe dann mich ein bisschen mit ihm unterhalten, aber dann musste ich auch schon weg. Habe alles ganz schnell umarmt und bin dann wieder auf nach Hause. Kurze Zeit später hat dann auch schon Michael angerufen und ich habe ihn vom Training abgeholt! Gegen halb 6 sind dann Rick und David von seinem Fieldtrip nach Frankfort wiedergekommen und wir haben alle zusammen zu Abend gegessen. Ich habe dann wieder mit michael fern geguckt und irgendwann bin ich dann wieder ins Bett gegangen und habe geschlafen :)

 

Donnerstag:

Heute ist wieder wunderschönes Wetter gewesen und ich bin wieder aufgeblieben, habe jedoch in meinem Schlafanzug herumgegammelt und meine Bettwäsche, die der Jungs und die Handtücher gewaschen! Auch habe ich mein Badezimmer und das der Jungs saubergemacht und um 1 bin ich mit allem fertig gewesen. War echt mal n schönes Gefühl noch 3 Stunden zu haben, ohne etwas zu machen, ich bin dann wieder zu Mariana, da ich die Hausaufgaben für Montag abholen musste, und das gestern vergessen habe! Um viertel vor drei bin ich dann wieder nach Hause gefahren, habe avber den längeren Weg genommen da ich ja eigentlich keien Eile hatte! Dann mitten auf dem Weg hat Michael mir geschrieben, dass er in kürze zu hause sei, da er heute kein Traing hat, Na toll :) Im Endeffekt bin ich dann 10 min später als er zu Hause eingetroffen, was aber bei MIchael ja nicht schlimm ist! Um 4 ist dann David nach hause gekommen und er hat sich in sein Zimmer begeben und gelesen :)

Ich habe ihm dann um halb 7 eine Suppe gemacht und dann ist auch Rick schon wieder nach Hause gekommen und ist dann mit Michael auf zum Grocery Shopping gefahren.

Um 8 ist dann David zu mir gekommen und hat mich gefragt, ob ich mit ihm zu Best Buy fahren kann, da sein Micro für siene XBox kaputt ist. Rick hat ihm dann Geld gegeben und ich bin mit ihm losgefahren, bei Best Buy hatten sie das jedoch nicht und wir sind dann weiter zu Target und dort hatten sie eins, aber nicht das richtige und das war auch teurer, ich habe ihm dann gesagt, dass er erst rick fragen soll, ich das aber wohl bezahlen kann, er hat ihn aber nicht erreicht und war der felsenfeste Überzeugung das das ok ist und ich habe das dann gekauft. Auf dem Rückweg sind wir dann noch schnell bei Isa vorbei und ich habe ihr meine Hausaufgaben gegeben und dann sind wir nach Hause. Dort hat Rick mir dann das restliche Geld gegeben und natürlich war es nicht das richtige Mikro, die fahren Samstag jetzt nocheinmal los!!! Aber er wollte ja nicht auf mich hören :)

Ich habe dann noch Grey´s Anatomy und Private Practice geguckt und bin dann schlafen gegangen :)

Osterwochenende!

3.April 2010 (Tage 271 bis 273)

Freitag:

Heute hatten die Jungs Schulfrei, aber nicht wegen Karfreitag! Die Lehrer hatten heute irgendetwas und deshalb mussten die nicht zur Schule. Karfreitag (hier: Good friday) ist hier nämlich nämlich nicht wirklich: alle Geschäfte haben geöffnet und man kann wirklich alles machen was man will :D

Ich bin dann um 9 aufgestanden und habe mir Frühstück gemacht und dann habe ich rumgegammelt und nichts gemacht.

Da es aber so schönes Wetter war, hab ich mich auf die Terasse gesetzt und gelesen, an meinem Blog weitergearbeitet, Karten geschrieben und einfach nur das schöne Wetter genossen, die Jungs waren die ganze Zeit im Haus und haben Videogames gespielt!!

Um halb 7 hat dann Rick angerufen und meinte, dass ich jetzt wohl gehen könnte, aber ich kann erst gegen 8 zu Isa :)

Um 8 bin ich dann losgefahren und habe noch einen Zwischenstopp bei Blockbuster und Kroger gemacht und dann gegen halb neun bin ich bei isa gewesen. Ihr Gastmutter ist jedoch erst um kurz nach neun wiedergekommen und dann sind wir auf nach Olive Garden, Da wir so spät waren, mussten wir zum ersten mal nicht warten und haben sofort einen Tisch bekommen. Das war auch gut, denn ich hatte echt hunger!! Oh mann und das war vielleicht wieder lecker! Ich liebe das Essen dort!!!
Gegen 11 bin ich dann wieder zu Hause gewesen und habe angefangen eine DVD zu gucken! Ich war jedoch zu müde und bin eingeschlafen :)

 

Samstag:

Heute bin ich um halb 10 aufgestanden und habe mich fertig gemacht und gefrühstückt. Danach habe ich mich ein bisschen mit Gayle unterhalten und mich dann fertig gemacht un dbin auf zur Mall um mich dort mit Isa zu treffen!! Ich war mal wieder shoppen, aber diesmal habe ich sogar etwas gefunden!! Ist mal etwas gan neues gewesen :D

Um 2 sind wir dann auf zum Flughafen um MIra (Freundin aus Finnland) abzuholen, ich musste jedoch ersteinmal 15 mal um den Flughafen rumfahren, bis sie endlich rausgekommen ist :)

Wir haben sie dann nach Hause gebracht und sind dann zu Panera Bread gefahren und haben ersteinmal etwas gegessen, hatte nämlich echt hunger!

Danach sind wir noch zum Dollarstore und haben Ostersachen gekauft und dann irgendwann bin ich wieder nach Hause gefahren und dort gab es dann auch schon Dinner. Vorher musste ich jedoch alle meine Sachen reinbringen und gut verstecken :)

Nach dem essen während ich weiter DVD geguckt habe, hab eich dann die Osternester fertig gemacht. Es war echt wohl schwer für Rick einzukaufen, vor allem da er morgen auch noch Geburtstag hat. Ich habe sein Nest dann einfach größer gemacht :)

Ich habe dann noch weiter DVD geguckt und bin dann um Mitternacht ins Bett gegangen :)

 

Sonntag:

Heute bin ich um halb 8 aufgestanden und habe mich fertig gemacht. Dann um 20 nach 8 sidn wir alle auf zur Kirche. Also ich muss echt sagen, hier ist Kirche viel besser, viel haben so viel gelacht :D Und es war auch nicht wirklich langwielig!

Dann um halb 11 waren wir wieder zu Hause (haben noch einen Zwischenstopp bei Kroger eingelegt). Denn sogar heute hat irgendwie alles auf, Ist schon komisch hier in Amerika, ich habe noch nicht wirklich einen Feiertag erlebt, an dem alles zu hat, obwohl am 25.12.und auch wohl an Thanksgiving, war vieles geschlossen!!!

Dann um halb 12 gab es die Osternester, ich habe sogar auch ein bekommen und darin war: Kinderschokolade, Dove osterhase, eine Kino gift card, eine Starbucks giftcard und noch ein paar andere Süßigkeiten :) Über meine Nester haben die sich auch gefreut :D

Dann haben die Jungs im Garten Ostereier gesucht, war echt lustig :)

Danach haben wir dann etwas gegessen, es gab Salat und Quiche, Coffee cake und noch irgendetwas. Hat wohl geschmeckt!

Und danach war auch alles schon wieder vorbei :)

Nachmittags haben wir dann noch Kuchen gegessen, da ja auch Ricks Geburtstag war und dann ist Gayle auch schon wieder und die anderen drei haben dann im Garten gearbeitet und ich habe Fern gesehen und bin auch dabei eingeschlafen.

Später habe ich mir dann noch einen DVD angeguckt und bin dann irgendwann wieder ins Bett gegangen, denn morgen habe ich wieder mal class, obwohl Ostermontag ist!

Jetzt bin ich auch schon 9 Monate in Amerika :)

8. April 2010 (Tage 274 bis 277)

Also ich muss echt sagen: das ist schon ein komische Gefühl zu wissen, dass ich jetzt schon 9 Monate in Amerika bin, die Zeit verging echt wie im Flug!!!!Aber es war bis jetzt echt eine richtig schöne Zeit und ich hab ja auch schon einiges erlebt :)

Aber jetzt einmal wieder von meiner Woche ;)

Also Montag:

Heute ist ja Ostermontag, also in Deutschland ist Ostermontag, hier gibt es das nicht wrklich, die Jungs mussten wieder in die Schule und ich hatte auch meine speaking class :( Na ja aber bald bin ich ja damit fertig :)

Hinterher habe ich mich dann von dem anstrengendes Tag ausgeruht :D und schwups di wups war es auch schon 4 und David ist wieder nach Hause gekommen und er meinte das er keine Hausaufgaben auf hat, wie immer :)

Ichhabe mich dann aufgemacht und MIchael abgeholt und das war eigentlich auch schon wieder mien Arbeitstag :D

Wir haben dann alle zusammen dinner gehabt und später ist Michael dann in mein Zimmer gekommen und ich habe mit ihm Deutsch gelernt!

Um halb 9 kam dann auf einmal David rein und wollte dass ich ihm bei seinem Hausaufgaben helfe, oh mann ich wär beinahe durchgedreht, denn ich frag ihn jeden Tag und das ist jetzt schon das zweite mal das ihm das abends dann einfällt, das er doch Hausaufgaben aufhat. Michael und ich haben ihm dann geholfen und danach haben wir uns wieder mit deutsch beschäftigt! nach 2 Stunden hatte Michael dann auch endlich die Vokabeln drauf :)

Ich war danach fix und fertig ;) und bin dann schlafen gegangen :)

 

Dienstag:

Heute bin ich wieder wach geblieben, es war nämlich voll das schöne Wetter und das muss man ja ausnutzen :)

Ich habe mich dann fertig gemacht und bin zu Kroger gefahren, diesmal aber nach Walton: der ist viel schöner als der in Union, und nur ein kleines bissel weiter entfernt :) Auf dem Rückweg habe ich dann einen anderen Weg genommen, wiel ich wusste, dass es noch einen anderen Weg ausser über die Interstate gibt und habe mich dann auch prompt ein kleines bissel verfahren :D, aber ich habe den Weg gefunden :)

dann habe ich mich um die Wäsche gkümmert und MIttags ist dann Isa vorbeigekommen und ich habe für uns Spaghetti Carbonara (danke Mama für die vielen Knorr Tüten :D) gemacht, oh mann das schmeckt wie heimat :D

und dann haben wir uns es auf der Terasse gemütlich gemacht und lecker zu mIttag gegessen und hinterher eis gegessen, ah ich liebe solche Tage :)

Dann hat Michael angerufen,weil er was vergessen hat und ich habe seine Sportkleidung zur Schule gebracht!

Dann habe ich die Wäsche zu Ende gemacht und später ist David dann nach Hause gekommen und ich habe ihm 10x gefragt, ob er Huasaufgaben aufhat :D hatte er aber nicht :)

Dann hat auch schon Michael wieder angerufen und ich habe ihn von der Schule abgeholt und dann ist auch schon Rick wiedergekommen und wir haben zusammen gegessen :) und ich habe fern geguckt und bin dann schlafen gegangen.

 

Mittwoch:

Auch heute bin ich wieder wach geblieben und dann habe ich mich an meine Hausaufgaben gemacht, saß da echt wohl lange dran, war nämlich voll schwer und dann habe ich mich an die Bettwäsche der jungs und an meine Bettwäsche gemacht und lecker Spaghetti gegessen!

Abends habe ich mich dann mit Rick über meinen Urlaub geredet und dann bin ich nach Newport zur Bar Louis gefahren, um mich dort mit Julia getroffen, wir haben uns dann über unseren Urlaub Ende Mai unterhalten und etwas gegessen, wir sind aber immer noch nicht weiter gekommen, wo wir jetzt genau hinfahren, aba wir ham ja eigentlich noch bis Anfang Mai Zeit uns das zu überlegen ;)

Gegen 11 war ich dann wieder zu Hause und bin sofort schlafen gegangen :)

 

Donnerstag:

Also heute der Tag fing echt beschissen an, oh mann!!

Ich habe um 6 Michael geweckt und er ist dann ins Bad gegangen und hat die Dusche angemacht und ich bin dann wieder schlafen gegangen. Um 7 bin ich dann iweder aufgestanden und ich habe die Dusche gehört -> dachte dass David schon aufgestanden ist, da er das schonmal gemacht :) Aber falschgedacht! MIchael ist wieder voll eingeschlafen und die Dusche war eine Stunde an!! Ich also wieder MIchael geweckt und der war mega verwirrt. Er hat sich dann schnell fertig gemacht, ich habe dann David geweckt. Er hat sich aber die ganze Zeit beschwert, weil das Wasser ja kalt war! Mir war das aber echt egal und er musste dann schließlich kalt duschen :)

Ich habe dann Michael zur Schule gebracht, hab 20 minuten gebraucht, eigentlich brauch höchstens 10 min :) Es war nämlich mega viel Verkehr auf der Strecke, da es geregnet hat und alle Mädchen zur Schule gebracht wurden!

Ich bin dann um 7:48 am wieder zu Hause und eigentlich muss sich David um 10 vor fertig machen und er muss ja auch noch frühstücken und so, aber zum Glück ist Gayle gestern abend gekommen und David hat sie geweckt! Zum Glück :D So ist wenigstens David dann pünktlich zur Schule gekommen!

Ichhabe dann ersteinmal Charmed geguckt und mich dann um die Badezimmer gekümmert und später dann Hausaufgaben gemacht!

Abends sind wir dann alle zu Davids Schulaufführung gegangen. Oh mann das war echt lustig, hat voll Spass gemacht :)

Hinterher haben wir dann ale zusammen Dinner gehabt und ich habe mich dann mit Isa bei Starbucks getroffen und dort einen leckeren Frappucino getrunken :)

Gegen 11 war ich wieder zu Hause und habe es mir in meinem Zimmer gemütlich gemacht :)

Sonniges Wochenende

12. April 2010 (Tage 278 bis 280)

Freitag:

Nachdem die Jungs auf zur Schule sind, bin ich auf zur Class. Diesmal war echt wohl ganz lustig, na ja wir hatten auch eine lange Pause und haben uns da nett unterhalten :)

Dann bin ich nach Hause und habe mich dann später in Ruhe mit Gayle unterhalten und dann ist David auch schon wiedergekommen!

Da Michael heute ein Meet hat sind die beiden dorthin gefahren und ich habe das Dinner für später weitergemacht!

Aber ich war dann wieder ab 5 off :)

Gegen halb 6 bin ich dann zu Panera gefahren und habe zu Abend gegessen und dann bin ich nach Newport zu Barnes and Nobles gefahren und später habe ich mich dann dort mit Katharind und MIra getroffen, da wir zusammen ins Kino gehen wollen: Diesmal haben wir Date Night geguckt, also das ist auch ein richtig guter Film!!!

Dann um MItternacht bin ich wieder zu Hause gewesen! 

 

Samstag:

Heute habe ich dann mal wieder lange geschlafen und dann habe ich es mir in meinem Bett gemütlich gemacht und nachmittags bin ich dann nach Crestviwe Hills gefahren und bin dort in einen Buchladen gegangen. Ich hätte mal wieder den ganzen Laden leekaufen können.

Als ich mich dann endlich losreissen konnte bin ich nach Rockwood gefahren und habe dort auf Carola gewartet, da wir zusammen zum Chinesen gefahren sind und dort lecker gegessen haben, also das ist wirklcih einer meiner lieblings restaurants hier :)

Hinterher bin ich dann Carola hinterhergefahren,w eil wir erst zu ihr gefahren sind und dann bin ich mit ihr nach Newport gefahren und dort haben wir uns dann noch ein Eis gegönnt und sind in Newport spazieren gegangen.

Gegen 1 war ich dann wieder zu Hause und habe dann noch ein bisschen Fern geguckt :) 

 

Sonntag:

Natürlich hab eich heute auch mal wieder ausgeschlafen und bin dann nachmittag in einen Park gefahren und habe einfach nur in der Sonne gechillt! Ich liebe dieses Wetter :D

Dann bin ich wieder nach Rockwood gefharen und habe dort auf MIra, Katharina, Astrid und Nina gewartet. Und als sie dann endlich da waren, sind wir zusammen zu Buffalo Wild Wings gegangen und haben dort gegessen, oh mann mein Essen war echt wohl schafr und ich hatte die milde Soße ;)

Später haben wir dann noch draußen gesessen und echt mega viel Spass gehabt!! Es war echt ein richtig guter Abend :)

Gegen halb 9 war ich dann zu Hause und habe dann  noch Fern geguckt und bin dann schlafen gegangen!

Spring Break Week

15. April 2010 ( Tage 281 bis 284)

Diese Woche hatten die Jungs Spring Break.

Eigentlich war meine ganze Woche ziemlich langweilig: Michael war fast die ganze Zeit unterwegs, da er endlich mal nicht Hausarrest hatte und David war nur die ganze Zeit zu Hause und hat Videogames gespielt. Nur zweimal habe ich es geschafft, das er mit mir etwas spielt, aber das war es auch schon!

Dann hatte ich auch noch Probleme wegen den Taxes und dann saß ich da wohl fast ne Stunde mit Rick dran! Im Endeffekt habe ich dann alles ausgefüllt und den Tag es abgeschickt. Ich musste also Taxes bezahlen!

Auch habe ich mich Donnerstag mit den Mädels bei Starbucks getroffen und einfach nur mit ihnen rumgehangen.

Also das war dann also meine Woche!

Busy Wochenende!

18. April 2010 (Tage 285 bis 287)

Freitag:

Heute war endlcih der letzte Tag vom Spring Break und Rick its heute auch zu Hause gewesen, sodass ich eigentlich frei hatte, nur hat mir das keiner gesagt und ich weiß eigentlich immer noch nicht, ob ich frei hatte oder nicht :)

Abends bin ich dann gegen 7 zu Mariana gefahren, weil sie für mich gekocht hat ;) Die Tante ihrer Kids war auch da, weil ihre Familie im Urlaub ist. Wir haben dann zusammen gegessen und später haben wir dann erst wii gespielt und hinterher haben Mariana und ich noch Singstar gespielt. War mal wieder richtig schön etwas mit Mariana zu machen, weil das haben wir schon mega lange nicht mehr gemacht!

Um MItternacht war ich dann wieder zu Hause und bin dan sofort ins Bett gegangen, weil ich morgen früh aufstehen muss!

 

Samstag:

Heute musste ich dann wie gesagt früh aufstehen, da ich mit Mira nach Kings Island gefahren bin! Heute war Eröffnung.

Um halb 10 war ich dann bei Mira und Mira ist dann wieter nach Kings Island gefahren. Wir hatten richtig gutes Wetter, war zwar etwas kalt aber sonnig! Und es war dort mega viel los. War echt gut, dass wir früh losgefahren sind!

Oh mann das hat wieder total Spass gemacht, Wir waren in jeder Achterbahn und es war einfach nur richtig geil :) Nur mussten wir immer voll lange warten und wir waren bis halb 6 im Park :)

Hinterhere sind wir dann noch zusammen zu Olive Garden gefahren und es hat wie immer total lecker geschmeckt: mein anderes Lieblingsrestaurant.

Dann sind wir wieder zu Mira gefahrenund von dort bin ich dann nach Hause, na ja mit Zwischenstopp bei Blockbuster :)

Um 9 war ich dann wieder daheim und habe es mir gemütlich gemacht und ne DVD angeguckt. 

 

Sonntag:

Heute hatte ich mal wieder mein Au Pair Meeting.

Ich habe dann erst lange geschlafen und bin danach zu mariana gefahren und von dort dann nach Newport zu meinem Meeting. Eigentlich ist das nur 10 min von Mariana entfernt, ich habe aber ne halbe Stunde gebraucht, da voll der Stau war!

Laura hat uns dann zu nem Eis eingeladen und wir haben kurz geredet! Das war unser Meeting.

Ich hab mich aber noch mit julia und carolina dort getroffen und Sinead und Alba sind auch dageblieben, MIt Julia ist noch Joha mitgekommen und mit Carolina Brende, sodass wir dann 7 Mädels waren.

Wir sind dann zum Hofbräuhaus gegangen ujnd haben zu Lunch/ Dinner gegessen und hinterher sind wir ins Kino gegangen und haben Date Night geguckt. Obwohl ich den jetzt schon zum zweiten Mal gesehen hab, war der wieder richtig gut :)

Danach bin ich dann direkt nach Hause gefahren und habe mich schlafen gelegt :)

Und wieder mal alleine mit den Jungs :)

22. April 2010 ( Tage 288 bis 291)

Montag:

heute morgen war es ziemlich stressig! David hat sich ganz kurzfristig entschlossen doch ne Hose anzuziehen und hat somit seinen Bus verpasst, oh mann und deshalb musste ich ihn dann zur Schule fahren, ich war echt wohl n bissel sauer, vor allem da ich heute, da den frühlingsferien wieder mal die speaking class habe!! Deshalb bin ich auch zu spät gekommen, aba so schlimm ist das da nicht :)

Heute hatten wir auch zum letzten Mal die class, denn nächste Woche haben wir die final exams! Aber die können wir zu Hause machen, voll toll. Ich werde die dann gemeinsam mit Isa machen :D

Nach der Class sind Isa und ich dann noch zu Kroger und zu Kohls, da ich etwas von Michael dorthin bringen musste! Und dann habe ich zu Hause lecker etwas gegessen und dann gechillt :P

Nachmittags habe ich dann Michael abgeholt und dann habe ich gelesen, währenddessen die Jungs in ihren Zimmern waren. Michael kam zwar öfter mal rein, da ihm langweilig war und er meinte dann er würde jetzt doch Videogames spielen (obwohl er das nicht darf) aber er hat das dann doch nicht gemacht: Endlich hört er auf mich :D

Dann kam irgendwann Rick nach Hause und wir haben zusammen zu Abend gegessen und dann hat er mir auch noch Tankgeld gegeben, weil ich in letzter Zeit die Jungs so oft gefahren hab :)

Und dann bin ch auch shcon schlafen geganegen,weil ich echt wohl mpde war :)

 

Dienstag-Donnerstag:

Dienstag morgen ist Rick dann nach Las Vegas gefahren, natürlich geschäftlich :D und ich war dann also mal wieder mit den Jungs alleine zu Hause.

Da Dienstag so ein schönes Wetter gewesen ist, bin ich dann endlich mal wieder laufen gegangen, ich muss sagen so schlecht war ich gar nicht, aber man hat schon gemerkt, dass das letzte mal schon lange her ist :)

Auch hatte Michael diese Woche dreimal ein Meet, also ein rennen und somit hatte ich nicht wirklich viel zu tun, na ja außer ihn abzuholen ;)

Am Mittwoch bin ich dann mal wieder zu Mariana und habe ein bissel mit ihren Kids gespielt, oh mann die sind echt so süß, die freuen sich auch immer voll, wenn die mich sehen :) ich liebe es!

Und Donnerstag war dann MIchaels 15.Geburtstag! Ich habe ihm Nachmittags dann einen Fantakuchen gebacken und ihn dann zusammen mit Isa verziert. Er ist jedoch erst spät wieder nach Hause gekommen, da er heute ein Rennen hatte, aber er hat sich voll gefreut als er den Kuchen gesehen hat! Ich meinte zwar dass der nicht so gut schmeckt wie in Deutschland, aber er meinte dann: Thanks and I appreciate your thought. Hehe voll cool :)

So das war eigentlich meine Woche, war wohl anstrengend, da David NIE vor 10 ins Bett geht und ich immer voll müde war und dann immer erst nach 10 ins Bett kann und da david manchmal echt nicht hört, ich glaube der kommt schon in die Pupertät :D

Movie and Cake Weekend :)

25. April 2010 (Tage 292 bis 294)

Freitag:

Mal wieder ein ganz normaler Freitag :) :

Erst hatten Isa und ich wieder die Writing class. Hat diesmal sogar Spass gemacht ;), dann habe ich lecker gegessen:Spaghetti Carbonora, ich liebe es, könnte das jeden Tag kochen :)

Nachmittags habe ich MIchael dann wieder zu seinem Meet gebracht und nachdem David gelesen hat, habe ich ein bisschen mit ihm rumgealbert und dann ist auf einmal Rick auch schon wieder gekommen. Eigentlich sollte er erst gegen 8 wiederkommen, aber sein Flug wurde gecancelt und er hat einen früheren Flug bekommen und war somit schon um 6 wieder zu Hause. Zum Glück, das er einen früheren Flug bekommen hat und nicht erst morgen oder so wiedergekommen ist ;)

Er ist dann zu Michaels Meet gefahren, hat Rick aber bei mir gelassen, da ich meinte dass ich erst später zu Isa fahre! Na ja später ist eigentlcih für mich 8, er ist dann aber erst um viertel vor 9 wiedergekommen ;)

Ich bin dann sofort zu Isa und habe dort noch Pizze gegessen und dann haben wir zusammen ihre Mädels von der Parentsnight abgeholt und danach haben wir wieder Avatar gegeuckt (haben das gestern auch schon geguckt). Also der Film ist echt richtig gut!!!!

Gegen 1 bin ich dann wieder zu Hause gewesen :) 

 

Samstag:

Heute habe ich wieder ganz lange geschlafen, da ich auch Nachmittags nichts vorhatte, denn heute haben wir michaels Geburtstag gefeiert und Gayle ist auch wieder hierhin gekommen :)

Ich habe dann MIttags in Ruhe gefrühstückt :) und Nachmittags habe ich mich dann wohl an die 2 Stunden mit Gayle unterhalten und als ich mit Mama geskypt habe haben die sich auch noch unterhalten :)

Gayle ist echt toll, ich mag die richtig gerne und ich kann mich auch immer sehr gut mit ihr unterhalten :)

Abends haben wir dann Michaels Geburtstag gefeiert, er hatte auch noch zwei Freunde eingeladen. Es gab Manicotto, Michael leiblingsessen und eigentlich auch meins, also das was die Tante immer macht :) Und danach hatten wir richtig leckeren Geburtstagskuchen, den die Tante mitgebracht hat!

Ich habe mich dann danach sofort fertig gemacht und bin nach Newport gefahren. Es fing dann voll an zu regenen und ich konnte nicht so viel sehen! In Newport konnte ich dann auch nicht in der Parkgarage parken, da sie zu voll war und ich bin dann wegen dem Regen auf der falschen Straßenspur gelandet und musste dann über die Brücke nach Ohio fahen und dann wieder von dort zurück nach Newport! Oh mann :) ich habe dann draußen geparkt und bin dann so schnell es ging, zum Kino gegangen, war aber trotzdem klitschnass :) Dort ahbe ich mich dann mit Mira und einem anderen deutschen Au Pair getroffen, da wir uns The back up plan mit Jennifer Lopez angeguckt. Der war echt gut, hat sich also mal wieder richtig gelohnt ;)

Gegen 1 bin ich dann wieder zu Hause gewesen :) 

 

Sonntag:

Heute habe ich natürlich auch wieder lange geschlafen und habe dann in Ruhe gefühstückt und mch wieder kurz mit gayle unterhalten.

Nachmittags bin ich dann kurz einkaufen gefahren, bin aber nach 2 Stunden wieder zu Hause gewesen, da ich echt keine Lust mehr hatte und es auch wieer am regnen war. Ich habe mir dann ein paar DVDs ausgeliehen.

Kurz nachdem ich wieder zu Hause war, haben wir dann alle zusammen gegessen und hinterher habe ich dann in meinem Zimmer gechillt, nd DVD geguckt und ein bisschen gelesen.

Später habe ich mir dann noch ein bisschen kuchen gegönnt :D

Sportliche Woche :D

29. April 2010 (Tage 295 bis 298)

Also diese Woche war ich für meine Verhältnisse echt wohl sportlich. ich bin zweimla mit Isa im Fitnessstudio gewesen :) Isa war jetzt als Gast mit, aber sie wird da auch bald anmelden, sodass wir regelmäßig dorthingehen. Wir haben dann dort eine Rundführung bekommen und es war echt interessant, da mir letztes Jahr nur Carla das gezeigt hat. Wir sind dann auf fast alle Geräte im Fitnessraum gegangen und ich hatte narürlich dann auch am nächsten Tag ein bissel Muskelkater, aber nur beim ersten Mal :)

Diese Woche war ja auch das Final Exam von der Speaking class und ich ahbe es dann zusammen mit Isa gemacht, Boah war das schwer, wir mussten uns tatsächlich zweimal treffen um das zu Ende zumachen. Also wir saßen da wohl um die 4 Stunden dran. Aber um uns die Arbeit leichter zu machen habe ich uns Nudel Schinken Gratin gemacht, also das war echt lecker, hat so nach Deutschland geschmeckt :D

Aber am Ende haben wir das Examen dann egschafft und unserem Lehrer geschickt, bin ja mal gespannt ob ich bestanden hab :)

Auch hatte Michael diese Woche mal wieder ein Meet, wohin ich ihn bringen musste und da es echt wohl lange dauerte, hat Rick mich angerufen und gefragt, if I can feed David :) Hört sich voll so an als ob er ein Tier ist das man füttern muss ;)

Ich habe ihm dann Suppe gemacht (das war das einzige was er wollte) und ich habe lecker Bagel mit Cream Cheese gegessen :) Und Salat ;)

Donnerstag (während Greys Anatomy ;) ) habe ich dann mit michael deutsche vokabeln gelernt und das war veilleicht eine Quälerei, er konnte die überhaupt nicht, ich habe dann versucht ihm ein paar Eselsbrücken zu bauen, aht auch geklappt, obwohl die nicht so gut waren. Aber wir haben uns total kaputtgelacht und er meinte dann: Lisa you are hilarious :D Ich habe nur versucht ihm zu helfen :D

Am Ende hatte er dann auch die meisten Vokabeln drauf,a lso es hat geholfen :)

Diese Woche habe ich dann auch wieder angefangen zur Bücherei zu gehen und mir einige Bücher auszuleihen, da ich im Moment hier echt viel lese, es ist auch immer voll das schöne Wetter und ich kann dann schön draußen sitzen und es mir dort gemütlich machen :)

Natürlich habe ich auch meine anderen Au Pair Pflichten diese Woche nicht vergessen und habe die Wäsche der Jungs gewaschen und die Badezimmer sauber gemacht :)

 

So am Wochenende bin ich ja dann in Memphis, diesen Trip könnt ihr dann bei Trips nachlesen :)